Name: Matthias Corvinus

Status: Ahn (SLC)

Titel: Erz-Fürst von Wien, Großmeister des Ordo veri Sanguini,
Hüter der Traditionen und Bewahrer der Camarilla

Matthias ist ein ruhiger und gerechter Erz-Fürst.
Seit er die Domäne führt (2005), ist es in den Clans
wieder stiller geworden. Die Unruhen die von den
vorherigen Fürsten verbreitet wurden, wurden von
ihm wieder beseitigt. Eine seiner „Macken“ ist es
das er manchmal etwas länger braucht um zu
Antworten, dies liegt aber vielmehr daran der er
zweimal überlegt was er sagt, schließlich könnte
eine falsche Antwort Krieg bedeuten.
Einer seiner ersten Aufgaben war es die
Camarilla in Wien zu stärken und den Sabbat,
geführt von Alexsa Ramius, nach Korneuburg
zurück zu drängen. Was auch in einer großen
Schlacht gelang.